Camping in der Nähe von Saint Jean Pied de Port, einer historischen mittelalterlichen Stadt in Niedernavarra.

Saint Jean Pied de Port, 55 km vom Campingplatz entfernt, ist eine charmante mittelalterliche Stadt in der baskischen Provinz Basse-Navarre in den Pyrénées-Atlantiques. Die baskische Festungsstadt, die zu den "Schönsten Dörfern Frankreichs" zählt, ist auch die letzte Station der Wallfahrt nach Santiago de Compostela vor der Überquerung der Pyrenäen. Entdeckung!te !

Ein kurzer Besuch der Altstadt von St Jean Pied de Port

Wenn Sie im Baskenland campen, ist St Jean Pied de Port einer der beliebtesten Orte, die Sie besuchen sollten. Ihre Eskapade führt Sie zu einem reichen und vielfältigen Erbe, das Sie an die strategische Bedeutung der ehemaligen Hochburg des Königreichs Navarra im Mittelalter erinnert.

Auf einem Spaziergang entlang der Rue d'Espagne, die auf Roncesvalles zurückgeht, entdecken Sie den Charme der gepflasterten Straßen und Gassen, der schönen Fachwerkhäuser aus dem 17. Jahrhundert, der Türen mit geschnitzten, nach ihrem früheren Besitzer benannten Stürzen und der weißen und roten Fassaden, die für die traditionelle baskische Architektur typisch sind. Im Mittelalter gab es keine Industrielackierung. Also haben wir eine Mischung aus Öl und Rindfleischblut verwendet, um dieses Ergebnis zu erzielen!

Die Notre-Dame Kirche ist auch eines der architektonischen Wahrzeichen der Stadt. Zusammen mit der Kathedrale von Bayonne ist es das bedeutendste gotische Gebäude des Baskenlandes. Das Santiago-Tor, von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, ist der historische Eingang für Pilger auf dem Weg nach Santiago de Compostela. Um mehr zu erfahren, wird ein kurzer Abstecher zur "Prison des Évêques" empfohlen. Eine Dauerausstellung zeichnet die Geschichte der Pilger im Laufe der Jahrhunderte nach.

Auf der Spitze des Hügels von Mendiguren steht die Zitadelle von Saint-Jean-Pied-de-Port, ein schönes Beispiel für befestigte Bastionen. Es ist jetzt ein College. Es ist daher nicht möglich, es von innen zu besichtigen.

Ein wenig Geschichte

Das Dorf Saint Jean Pied de Port liegt zwischen der baskischen Küste und der spanischen Grenze und wurde im 13. Jahrhundert gegründet, um die Nordgrenze des Königreichs Navarra zu schützen. Auf dem Hügel wurde eine erste befestigte Burg gebaut, um die spanischen Eindringlinge zu schützen. Denn bis ins 16. Jahrhundert stand die Provinz im Mittelpunkt vieler Konflikte zwischen Frankreich und Spanien. 1512 wurde Navarra in zwei Teile geteilt: Oberes Navarra, das vom König von Aragon gehalten wird, und Unteres Navarra, das unter der Schirmherrschaft von König Heinrich IV. von Frankreich steht. Um 1625 wurde die alte mittelalterliche Burg durch die Zitadelle ersetzt, die 1685 von Vauban neu gestaltet wurde, um sie noch defensiver zu gestalten. Von da an wird Saint-Jean-Pied-de-Port nie wieder belagert werden!

Auf dem Weg nach Compostela........

Seit dem 9. Jahrhundert ist Saint-Jean-Pied-de-Port eine wichtige Station auf der Wallfahrt von Santiago de Compostela vor der (schwierigen) Überquerung der Pyrenäen, die zur Stiftskirche von Roncesvalles führt. Jedes Jahr passieren fast 60.000 Wanderer aus aller Welt die Porte Saint-Jacques. Wenn Sie einen Empfang für Pilger suchen, sollten Sie wissen, dass es sich in der Rue de la Citadelle 39 befindet.

Zurück zur Karte
 
 
Camping Frankreich Baskenland (FR) Campsite France Frankreich Baskenland (GB) Campingplatz Frankreich Frankreich Baskenland (DE) Camping Frankreich Baskenland (ES)
 Online-Buchung
Ankunftszeit
Abreise
Kundenbereich
Ich buche
So erreichen Sie
den Campingplatz
> Klicken Sie hier <
Newsletter
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse :

Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich damit einverstanden, unsere neuesten Blog-Artikel regelmäßig per E-Mail zu erhalten und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.
Sie können sich jederzeit über die Abmeldelinks oder durch Kontaktaufnahme unter info@biarritz-camping.fr abmelden.

Biarritz Camping ****
Le seul et unique camping de Biarritz au pays Basque
28, rue Harcet - 64200 - Biarritz
Pyrénées Atlantiques - Nouvelle Aquitaine - Frankreich
Tel : 00 33 5 59 23 00 12
Fax : (33 9) 81 38 86 71
E-mail: info@biarritz-camping.fr
G.P.S : 43°27'43.8"N 1°34'01.2"W
Biarritz Camping
Attestation excellence TripAdvisor